TPSH Group

Die betriebliche Altersversorgung ist im Rahmen der zweiten Schicht für die Gesamtversorgung eines jeden einzelnen in Deutschland sehr wichtig. Alleine die fünf Durchführungswege und die verschiedenen Rechtsbereiche können schnell komplex anmuten. Unsere über 30-jährige Erfahrung hilft Ihnen die richtigen Wege zu identifizieren, Ihre Haftungsrisiken zu verringern und einen Gewinn für Unternehmen und Mitarbeiter darzustellen.

Gute Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden wird immer schwieriger. Sie dauerhaft zu binden ist eine Herausforderung.

Mit der betrieblichen Krankenversicherung geben Sie Ihren Mitarbeitern eine zusätzliche Absicherung und stärken Ihr Unternehmen im Wettbewerb. Jede Branche, jedes Unternehmen und jeder Mitarbeiter hat andere Bedürfnisse, welche in einer individuellen Beratung berücksichtigt werden.

Wir erarbeiten Produktkonzepte mit frei wählbaren Baustein- oder Budgetmodell oder einer Kombination beider Konzepte für Ihre individuelle betriebliche Krankenversicherungs-lösung.

Als Zusatzversorgung hat die Private Altersversorgung nach wie vor einen hohen Stellenwert. Diese Art der Altersversorgung ist aufgrund der Niedrigzinsen inzwischen bei den einzelnen Versicherungsgesellschaften höchst unterschiedlich ausgestaltet. Umso wichtiger ist daher ein entsprechendes Fachwissen der Berater. Bei uns können Sie sich zurücklehnen und auf unsere Marktkenntnisse in diesem Bereich vertrauen.

Die Situation des Menschen im Krankheitsfall wird durch die Wahl der Krankenversicherung beeinflusst. So haben bei der richtigen Tarifwahl, die privat Krankenversicherten gegenüber des gesetzlichen Versicherten deutliche Vorteile beim Umfang der versicherten Leistungen. Wer sich privat versichern kann, wie die Beiträge kalkuliert werden und welche Versicherungsarten mit welchem Umfang bei welcher Versicherungsgesellschaft angeboten werden ist eine Wissenschaft für sich.

Wie stark ein Pflegefall das familiäre Umfeld für die Betroffenen und Angehörigen verändert, realisieren viele erst, wenn sie die Auswirkungen bei Pflegefällen in der Familie selbst miterleben. 

Wir beraten Sie ausführlich und gehen insbesondere auf Ihre individuelle Versorgungssituation und bereits bestehende Absicherungen ein. 

Die Lebensversicherung ist ein individuelles und vielseitiges Produkt, das sowohl die Hinterbliebenen Versorgung oder zur Finanzierungssicherung verwendet werden kann. Hierbei ist es wichtig, sowohl auf die tarifspezifischen Details als auch auf die Risikoträge zu achten. 

Gerade wenn man bedenkt, dass die Versicherungslaufzeiten sehr leicht 10, 20, 30 oder mehr Jahre betragen kann, ist es wichtig einen für diese Zeitspanne passenden Versicherer auszuwählen. Die Lebensversicherung ist – anders als in der Werbung vieler Finanzpartner angepriesen – kein Online Produkt und kein Produkt das man ohne eine individuelle Beratung abschließen sollte. 

Sich mit der Hinterbliebenenabsicherung zu beschäftigen ist keine schöne Sache, schließlich geht es hier um das eigene Ableben. Dennoch spielt diese Absicherung insbesondere bei Familien mit nur einem oder sehr unterschiedlichen Einkommen eine große Rolle. Insbesondere muss berücksichtigt werden, dass der Leistungsumfang der gesetzlichen Hinterbliebenenrente inzwischen stark reduziert wurde. Wir klären für Sie Ihren Bedarf und zeigen Ihnen kostengünstige Möglichkeiten auf, um Ihre Liebsten gut versorgt zu wissen.

Neben der privaten Haftpflichtversicherung zählt die Berufsunfähigkeitsversicherung zu einem „must have“. Schließlich wird statisch gesehen jeder vierte berufsunfähig. Das eigene Einkommen kann, betrachtet man das komplette Erwerbsleben, schnell einen Gegenwert in Millionenhöhe erreichen. Für diese wichtige Absicherung gibt es am Markt eine Vielzahl an Tarifen aus denen wir Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse angepasste Absicherung aufzeigen. Zu beachten ist hier, dass für den Abschluss eine vorangegangen Gesundheitsprüfung durchlaufen werden muss. Weitere Möglichkeiten neben der Berufsunfähigkeitsversicherung sind die Grundfähigkeits-, die Erwerbsunfähigkeits- sowie die Dread-Diseaseversicherung (zu deutsch „Schwere-Krankheitenversicherung“).

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien.

TPSH unterstützt Sie professionell und zuverlässig bei allen Arten von Finanzierungen. 

Nach eingehender Beratung und Überlassung der notwendigen Unterlagen erhalten Sie die von uns vorbereiteten Darlehensanträge zur Unterschrift. Hierbei berücksichtigen wir natürlich alle Möglichkeiten, wie zum Beispiel KfW-Darlehen oder bereits bestehende Bausparverträge und gemeinsam wird die günstigste und für Ihre Zukunft sinnvollste Variante ausgewählt. 

Die Zeiten sind günstig. Vor allem, wenn es um die Finanzierung des Eigenheims geht. Nicht nur Immobilienkäufer und Bauherren finden derzeit beste Finanzierungsbedingungen vor. Auch Hausbesitzer mit laufenden Darlehen ist jetzt die beste Gelegenheit günstig vorzusorgen. 

Zugegeben, es gibt angenehmere Themen als die Vererbung des persönlichen Vermögens. Wer beschäftigt sich schon gerne mit dem eigenen Ableben? Wer aber die Versorgung der Familie auf ein stabiles und steuerlich sinnvolles Fundament stellen will, ordnet frühzeitig und vorausschauend die Struktur seiner Vermögensanlagen. Durch individuelle Produkte mit denen die Erbschaftsregelungen schnell und unkompliziert geregelt werden können beraten wir bei der Auswahl der Erbschaftspolice im In- oder Ausland.

Haben Sie Fragen?

Gerne sind wir für Sie da.